Reinhard Hillebrand Rechtsanwalt

Veröffentlichungen

 

 

 

I.Bücher

 

„Spandauer Justiz“, Bd.1-2, Berlin 2008

 

„Aberglaube und ,Hexenprozesse' in Preußen im 19.Jahrhundert", Berlin 2010; 2.Aufl. Berlin 2012

ISBN: 978-3-7418-7512-0

 

„Berliner Gärtnerjuristen", Berlin 2012; 2.Aufl. Berlin 2016

ISBN: 978-3-7418-7507-6

 

 

 


 

 

II.Zeitschriftenaufsätze

 

Joachim Dyllick/Reinhard Hillebrand/Reinhard Neubauer: „Die Rechtsnachfolge der 1952 aufgelösten Brandenburger Landkreise am Beispiel des ehemaligen Kreises Teltow“, LKV 1995, S.206 ff.

 

„Geheimer Justizrat Rudolf Ulfert -der erste Vorsitzende des Vorstandes der Anwaltskammer zu Berlin im Jahre 1879", Berliner Anwaltsblatt 2008, S.325 ff.

 

 

 

 

„Theodor Fontane im Geschworenenamt am Berliner Stadtgericht vom 2. bis 15.Januar 1868“, Fontane Blätter Bd.90 (2010), S.152 ff.

 

„Der Berliner Anwaltsverein vor 1900", Berliner Anwaltsblatt 2011, S.109 ff.

 

„Mietnomaden", Das Grundeigentum 2011, S.642

 

„Das kleine Berliner Mädchen mit den Schwefelhölzern", MVGB Bd.108 (2012), S.3 f. 

 

„In memoriam: Dr.Arthur Karsen", Berliner Anwaltsblatt 2012, S.214 f.

 

„Mietnichtsteigerung", Das Grundeigentum 2012, S.1124 f.

 

„Happy End in Athen -Ein Blick zurück", Hellenika N.F. Bd.7 (2012), S.6 ff.

 

„Dr.Albert Moßner (1829-1882) Erster jüdischer Anwalt und Notar in Preußen", RuP 2012, S.237 ff.

 

„Der Rabe im Kammergericht", Berliner Anwaltsblatt 2013, S.341 ff.

 

„Die Berliner Anwaltschaft im Ersten Weltkrieg", Berliner Anwaltsblatt 2014, S.75 ff.

 

„Dr.Erich Eyck (1878-1964) Jurist, Historiker, Publizist -,Links von der Mitte'", RuP 2014, S.104 ff.

 

 

 

 

„Zum Gründungsdatum des Berliner Anwaltsvereins", Berliner Anwaltsblatt 2015, S.280

 

„Dr.Ludwig Herz (1863-1942) Demokrat, Jude und Richter im Kampf gegen die Dolchstoßlegende", RuP 2016, S.104 ff.